MCV-Training

Für jedes Mitglied, welches pünktlich die Jahrestrainingsgebühr entrichtet hat, ist es möglich die Bahn (Motocross und oder Endurocross) nach frühzeitiger Absprache mit der Verantwortlichen Person zu nutzen.

Generell ist es möglich die Bahn von Dienstag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr sowie jeden ersten Samstag im Monat zu befahren.

Aufgrund von Pflege- und Wartungsarbeiten an der Bahn insbesondere vor Rennveranstaltungen oder öffentlichen Trainings ist die Bahn für das Training geschlossen. Die Bekanntgabe der Pflege- und Wartungsarbeiten erfolgt bei der Anmeldung bei der Verantwortlichen Person oder über vereinseigene Medien.